Lumatik Film GmbH

Ein kleiner Roboter erobert Köln

Botti, 3D animierter Character mit Herz
Seit drei Jahren hat die Lumatik.Media die schöne Aufgabe, für die NetCologne, den größten lokalen Telekommunikationsanbieter der Region, zu Weihnachten einen unterhaltsamen Animationsfilm zu produzieren. Letztes Jahr hatte dabei Botti, das Maskottchen des Unternehmens, seinen ersten kurzen Auftritt als 3D Charakter.
Seitdem hat der kleine sympathische Kerl eine steile Karriere hingelegt.

Ursprünglich existierte der süsse Roboter lediglich als Walk-Act Kostüm, dass bei Sportveranstaltungen und Festen zum Einsatz kam. Wir nahmen uns der Figur an und verwandelten sie in einen animierbaren, freundlichen 3D Character.
Mit Erfolg!
3d Grafik, Weihnachtskarte für NetCologne

Er wurde zum Star seiner eigenen Serie lustiger Kurz-Spots. Er sandte Grüße zu Feiertagen, bot Aufheiterung während des Corona Lockdowns und machte natürlich auch immer wieder auf besondere Angebote und Aktion des Konzerns aufmerksam. Durch die besondere Konzeption der Spots funktionieren diese dabei genauso gut in 16:9 auf Youtube, wie 1:1 auf Facebook, 9:16 auf Instagram und sogar ohne Ton auf den Instore-Displays der NetCologne Shops.
Der knuffige Roboter eroberte die Herzen im Sturm. Auch die der NetCologne Mitarbeiter. Mittlerweile ist er dort bei vielen Kollegen als Bildschirmhintergrund zu sehen.
Das wiederum führte zu seinem Einsatz in der internen Kommunikation, denn Botti kann auch erklären und motivieren.
Aber Weihnachten ist seine große Zeit. Er ist der Star des online Adventskalenders, ziert die Weihnachtskarte der NetCologne und wünscht den Kölnerinnen und Kölnern aktuell von LED Screens überall in der Stadt ein frohes Fest. Selbstverständlich hat er auch wieder eine tragende Rolle im diesjährigen Weihnachtsfilm. Diesmal hilft er einem ungeschickten Alien und dem Weihnachtsmann, die Bescherung der Kölner zu retten.



Botti ist ein perfektes Beispiel dafür, dass 3D Animationen die perfekte Basis für eine plattformübergreifende Kommunikation darstellt. Denn nach der initialen Investition einer 3D Asset Entwicklung ist es extrem kosteneffizient und flexibel Content für jedes Bedürfnis zu erstellen.

Um mehr über die Verwendung von Cookies etc. auf dieser Webseite zu erfahren, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.